Absturz Kleinflugzeug

Datum: 31.10.2020 
Alarmzeit: 16:25 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Dauer: 35 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Greiling Flugplatz 
Fahrzeuge: Mehrzweckfahrzeug, Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Bergwacht Bad Tölz, Fachberater THW, FF Bad Tölz, FF Greiling, Flughelfer WOR, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber, Tölz Land 1, Tölz Land 1/1, Tölz Land 1/3, Tölz Land 2, UG-ÖEL 


Einsatzbericht:

Am 31.10.2020 überschlug sich ein Tandem-Drachenflieger bei einer missglückten Landung auf den ehemaligen Amerikaner-Flugplatz in Greiling. Das Alarmsichwort rief auch uns zur Unfallstelle. Der Pilot erlitt schwere, aber keine lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins UKM (Unfallklinikum Murnau) geflogen. Sein Fluggast blieb unverletzt. Wir wurden wärend der Anfahrt abbestellt und somit wieder ins Gerätehaus einrücken.