Radiatorbrand (Heizgerät)

Datum: 23.03.2022 um 08:22
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 28 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: Reichersbeuern
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug LF8, Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
Weitere Kräfte: FF Bad Tölz, FF Greiling, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Wir wurden zusammen mit den Kameraden aus Greiling und Bad Tölz in die Probststraße alamiert. Dort geriet ein Radiator in Brand. Durch dass schnelle Eingreifen der Bewohner konnte der Brand schnell gelöscht werden. Bei unserem Eintreffen wurde der Radiator bereits aus dem Haus gebracht. Dort wurde er von uns mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Ebenfalls wurde der betroffene Raum mit den Hochdrucklüfter gelüftet.

Die Kollegen aus Greiling und Bad Tölz konnten während Ihrer Einsatzfahrt abbestellt werden.